Overblog
Edit post Folge diesem Blog Administration + Create my blog
5. Januar 2015 1 05 /01 /Januar /2015 07:17

Wachstum in Ost und Sued

In den naechsten Jahren wird es einen Weltwirtschaftsboom geben, den die Welt so noch nicht gesehen hat. - Grundlage dafuer wird die zweite große Globalisierungswelle sein, wodurch die Wirtschaftskraft Asiens, Afrikas, Suedamerikas, des Nahen und Mittleren Ostens in atemberaubendem Tempo an das westliche Niveau herangefuehrt  wird. - Die Weltwirtschaft wird dieses Mal nicht von den USA und Europa aus der Krise geholt, sondern von den aufstrebenden Laendern.

 

Das aktuelle Kurs-Gewinn-Verhaeltnis der 30 Dax-Unternehmen ist derzeit bei 14 angesiedelt, vor der Finanz- und Wirtschaftskrise im Fruehjahr 2008 war es bei 18.

 

Kurs-Gewinn-Verhaeltnis gestern und heute

In frueheren Zeiten waren mit Staatsanleihen 6 % bis 8 % Zinsen zu erzielen und ein Kurs-Gewinn-Verhaeltnis von 12 bis 15 eine angemessene Bewertung. Der Anleihezins bewegt sich derzeit im Bereich von allenfalls 0,7 % bis 3 %. Dividendenpapiere erzielen bei Telecom-Aktien und Versorgungs-Aktien bis zu 4 - 6 % Rendite.

 

Der reziproke Wert der Anleihezinsen beträgt deshalb ca. 30. Ein KGV von 30 ist deshalb keineswegs eine zu hohe Bewertung des Marktes. - Zum anderen sind sowohl bei den privaten Anlegern und Instituten Milliardenbetraege in Niedrigzinsbereichen geparkt. Die aufstrebenden Maerkte - Emerging Markets - weisen einen stabilen Aufwaertstrend auf, der noch lange nicht beendet ist.

Bei den Buergern in den Schwellenlaendern China, Indien oder Brasilien steigt die Kauflaune, die Ausgaben fuer den Konsum schnellen in die Hoehe. Bis zum Jahre 2020 werden die Chinesen die Amerikaner als groesste Konsumenten abloesen. Waehrend die Verbraucher in Europa sparen, werden Laender wie Brasilien, Russland, Indien und China die weltweite Erholung der Konsumausgaben fortfuehren.

2 ausgewaehlte Fonds in Asien profitieren von den Konsumausgaben. Der Vergleich der letzten 12 Monate. Diese Renditen sind auch bei degressiver Entwicklung hoeher als der Zinssatz von Festgeld, Tagesgeldkonten und Zinsen des Sparbuchs.  

A0RAKQ  - TEMPLETON ASIA SMALLER COMPANIES FUND ca. + 19 %
986071 - DNB - ASIEN SMALL GAP                                            ca + 19 %
EUROSTOXX 50 im Vergleich                                                      ca  + 13 %


-------------------------------------------------------------------------------------------

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

 

  • 100% Rabatt auf den Ausgabeaufschlag für alle aufgefuehrten Fonds.
  • Hoechste Sicherheitsstandards fuer Ihre Investmentfonds. Diese sind Sondervermoegen der FRANKFURTER FONDSBANK .-  Ihre Zahlungen gehen auf Ihr Depotkonto der FRANKFURTER FONDSBANK. Sie sind stets Eigentuemer ihrer Investmentanteile.
  • Ueber Ihre Fonds koennen Sie jederzeit verfuegen. Eine Rueckzahlung von Fondsanteilen ist i. d. Regel innerhalb von 5 Banktagen auf ihrem Referenzkonto gebucht.
  • Keine Verkaufsgebuehren,
  • Keine Gebuehr für die Wiederanlage von Ausschuettungen,
  • Keine Kosten für die Jahressteuerbescheinigung,
  • Begleitung und Kundenbetreuung waehrend Ihres gesamten Anlagezeitraumes
  • Alle aufgeführten Fonds sind von der Bundesanstalt fuer Finanzdienstleistungsaufsicht in Berlin (BAFin) für den Vertrieb in Deutschland zugelassen.
  • Rufen Sie gleich an - Ihre Geldanlage und Investmentfonds sind in besten Haenden, Telefon 0049-8033-304605, Fax: 0049-8033-304608,

    INNOVATIVE KAPITALANLAGEN,
    Dipl. Ing. Univ. Hans-Udo Schurg,
    Martin-Greif-Str. 6,
    D-83080 Oberaudorf
    hschurg@gmx.de 

  • Diese Informationen sind sorgfaeltig recherchiert und stellen keine konkrete Anlageempfehlung dar. Zeichnungen sind nur auf Basis der vollstaendigen Verkaufsprospekte als Bestandteil der Zeichnung moeglich, diese sind auf Anfrage erhaeltlich. Der Wert dieser Kapitalanlagen kann schwanken, die Ergebnisse der Vergangenheit sind keine Garantie für eine kuenftige Wertentwicklung. 
  • Erlaubnis nach §34f Abs. 1 S.1 GewO (Finanzanlagenvermittler) eingetragen in das Register nach § 34 Absatz 5 in Verbindung mit § 11 Abs. 1 unter Registrierungs-Nr. D-F-155-QBT2-98 IHK München und Oberbayern, Balanstraße 55-59, 81541 München, www.muenchen.ihk.de Telefon 089/5116-0

 

Besuchen Sie unsere Homepage unter:www.fondstipps-schurg.de


- Abonnieren Sie die automatische Aktualisierung der Veröffentlichung der Artikeln von fondstipps-schurg

 

 

Diesen Post teilen
Repost0

Kommentare

Über Fondstipps

  • : FONDSTIPPS von Hans-Udo Schurg
  • : Beratung von Kapitalanlagen unabhängig von Banken und Fondsgesellschaften zur Zukunftsvorsorge und zum Vermögensaufbau im Interesse des Anlegers.
  • Kontakt

Kontaktdaten

So können Sie mich erreichen:

 

E-Mail

Telefon: 08033/304605

Fax:        08033/304608

Direktkontakt über Skype

Skype Me™!

Folgen Sie mir auf Twitter

FONDSTIPPS auf FACEBOOK